Ölspur A45 | Anschlussstelle Hammersbach

Datum: 5. Januar 2019 
Alarmzeit: 13:20 Uhr 
Alarmierungsart: Leitstelle Wetterau 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: A45 | Fahrtrichtung SÜD | Anschlussstelle Hammersbach 
Fahrzeuge: ELW 1, GW- G, GW- L, HLF 20/16, MTW, RW 2, VSA 
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Rodenbach 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am Samstag gegen 13:20 Uhr zu einer Ölspur auf die A 45 Höhe Abfahrt Langenbergheim gerufen. Dort war im Bereich der Abfahrts- sowie auf Auffahrtspur eine ca. 150m lange Ölspur. Diese wurde mit Bindemittel abgestreut, das Bindemittel wurde eingearbeitet und anschließend wieder aufgenommen. Die Sicherung der Einsatzstelle wurde mit dem VSA und MTW sowie der Verkehrshaspel vom HLF erledigt. Zusätzliches Bindemittel und Mülltonnen zum Aufnehmen des Bindemittels wurden mit dem GW-L zur Einsatzstelle gebracht. Die Autobahnmeisterei sowie die Autobahnpolizei Langenselbold wurden über den Einsatz informiert. Ein Verursacher konnte nicht ermittelt werden.

Nach ca. 1 Stunde war Einsatzende.