Tanklöschfahrzeug 24/50

Baujahr      : 1994

Aufbauer    : FGL  Luckenwalde

Fahrgestell : MAN 18-292  Allrad

Das Fahrzeug verfügt über einen 5000 Liter Wassertank und einen 500 Liter Schaumtank. Im Heck ist eine Feuerlöschkreiselpumpe der Firma Rosenbauer verbaut die eine Leistung von 3000 Liter pro Minute bei 8 bar hat. Auf dem Aufbau ist ein fester Monitor mit einer Wurfleistung von 2400 Liter pro Minute installiert. Er erreicht eine Wurfweite von ca. 60 m. Desweiteren verfügt das Fahrzeug über einen wasserbetrieben Lüfter und führt die feuerwehrtechnische Beladung einer Gruppe mit. Zusätzlich sind 3 Atemschutzgeräte, ein Motortrennschleifer, eine Kettensäge, ein Schnellangriffschlauch 30m Normaldruck und ein Schnellangriffschlauch Hochdruck 60m verlastet. Man kann an allen Abgängen der Pumpe Schaum zumischen.

 

TLF24_3 TLF24_1