Unwettereinsätze – Sturmtief „Eberhard“

Datum: 10. März 2019 
Alarmzeit: 17:28 Uhr 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Großgemeinde Altenstadt 
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, MTW, VSA 


Einsatzbericht:

Die technische Einsatzleitung der Feuerwehr Altenstadt wurde am 10.03.2019 gegen 17:30 Uhr durch die Leitstelle Wetterau alarmiert. Unsere „Tel-Gruppe“ besetzte somit den Funkraum im Feuerwehrhaus Altenstadt, um die Koordination der Unwettereinsätze im Gebiet Altenstadt zu übernehmen. Es dauerte nicht lange da kam der erste Einsatz herein.

-Vogelsbergstraße Ecke Bachstaden hatte es ein Vordach durch den Wind gelöst und dieses hing in der quer gespannten Stromleitung. Die Mannschaft vom HLF 20/16 aus Altenstadt konnte diesen Einsatz schnell abarbeiten.

-Das MTW mit VSA fuhr zu den Kameraden aus Oberau, diese waren kurz vor der Waldsiedlung im Einsatz um einen umgestürzten Anhänger aufzustellen. Im weiteren Verlauf wurde in Altenstadt am Kreisel noch ein Bauzaun aufgestellt dieser war ebenfalls durch den starken Wind umgeworfen worden.

Gegen 20 Uhr waren alle Einsatzstellen abgearbeitet und die „TEL“ wurde bei der Leitstelle Wetterau abgemeldet.