Verkehrsunfall A45

Datum: 20. April 2017 um 21:57
Alarmierungsart: Leitstelle Wetterau
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: A45 Fahrtrichtung NORD
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, MTW, RW 2, VSA
Weitere Kräfte: Autobahn Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 20.04.2017 gegen 21:57 Uhr zur einer Hilfeleistung auf die A 45 zwischen Altenstadt und Florstadt alarmiert. Dort war es auf Grund eines Pannenfahrzeuges zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen gekommen. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer hatte das Pannenfahrzeug übersehen und Fuhr auf dieses auf. Glück hatte der Fahrer des Pannenfahrzeuges, denn dieser stand ordnungsgemäß hinter der Leitplanke als der Unfall passierte.

Wir sicherten die Einsatzstelle ab, nahmen die auslaufenden Betriebsstoffe auf, unterstützen den Rettungsdienst bei der Betreuung der Unfallbeteiligten und  leuchteten die Einsatzstelle für die Polizei aus, um die Unfallaufnahme zu unterstützen.

 

 

 

 


Die Presse berichtete:

http://www.vorsprung-online.de/wetterau/110485-schwerer-unfall-auf-der-a45-am-donnerstagabend.html

http://www.kreis-anzeiger.de/lokales/wetteraukreis/altenstadt/schwerer-unfall-auf-der-autobahn-45-bei-altenstadt_17833777.htm