Ferienspiele 2015

Im Rahmen der Ferienspiele der Gemeinde Altenstadt hat auch die Freiwillige Feuerwehr Altenstadt ihre Tore einen vormittag für die jungen Besucher im Alter zwischen 6 und 12 Jahren geöffnet. Die Ferienspiele erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, so dass diesesmal 73 Kinder teilnahmen. Die Feuerwehr Altenstadt hatte sechs verschiedene Stationen vorbereitet, bei denen die Kinder sich von der Vielfältigkeit der Feuerwehrarbeit überzeugen konnten. Es wurden Türen mit der hydraulischen Schere zerschnitten, die stabile Seitenlage geübt oder mit der Wärmebildkamera ein abgedunkelter Raum nach versteckten Personen abgesucht.
Weiterhin wurden die Kinder mit Hilfe der Absturzsicherung aus einer Grube gezogen oder konnten sehen, wie einfach die Feuerwehr mit Hebekissen schwere Gegenstände anheben kann. Natürlich durfte auch eine Eimerkette, die Kübelspritze und der Versuch das Feuer am Brandhaus zu löschen, nicht fehlen. Der krönende Abschluss, den allen Kindern bei den sommerlichen Temperaturen am meisten Spaß bereitet hat, war das Aufstellen des Wasserschildes auf dem Hof, so dass die Kinder dort ordentlich nass wurden.
Es war wieder ein gelungener Vormittag, der allen Kindern und auch den Betreuern viel Spaß bereitet hat und wir hoffen, dass wir vielleicht das ein oder andere Kind für die Arbeit der Feuerwehr begeistern konnten und dadurch Zuwachs in der Bambini- oder Jugendfeuerwehr bekommen.

CIMG4149 CIMG4097 CIMG4095 CIMG4083