A45 Verkehrsunfall

Datum: 24. Dezember 2015 
Alarmzeit: 8:00 Uhr 
Alarmierungsart: Leitstelle Wetterau 
Einsatzort: A45 Fahrtrichtung Sü 
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, MTW, RW 2, VSA 
Weitere Kräfte: Autobahn Polizei, Malteser Hilfsdienst Altenstadt 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 24.12.2015 gegen 08:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall („VU-Klemm“) auf die A45 Fahrtrichtung Hanau, Höhe der Abfahrt Raststätte Hammersbach alarmiert. Dort angekommen war die Besatzung des mit alarmierten  RTW bereits daran die leicht eingeklemmte Person zu befreien. Diese wurden dann durch die Feuerwehr Altenstadt unterstützt. Hydraulisches Rettungsgerät musste nicht angewandt werden. Zusätzlich wurde die Einsatzstelle durch die Feuerwehr Altenstadt mithilfe des MTW mit VSA abgesichert. Nachdem die Person aus dem Fahrzeug befreit und in den RTW verbracht war, wurde noch die rechte Spur mit mehreren Besen gereinigt und nach ca. 1 Stunde war Einsatzende.

IMG_2222