Brennender Strohballen auf einem Acker

Datum: 20. Dezember 2022 um 17:09 Uhr
Alarmierungsart: Leitstelle Wetterau
Einsatzart: Feueralarm
Einsatzort: Kloster Engelthal
Fahrzeuge: ELW 1, GW- L, HLF 20/16, RW 2, TLF 24/50
Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Rodenbach, Polizei Büdingen


Einsatzbericht:

Am 20.12.2022 abends gegen 17:09 Uhr wurden wir als Löschzug 2 alarmiert zu einem Brand an der Landstraße nähe des Kloster Engelthal. Nach Erkundungsfahrt durch den Einsatzleitwagen wurde die Brandstelle gefunden und erkundet. Bereits vor Ort war ein Landwirt welcher mittels Traktor-Frontlader den brennenden Strohballen weg von den anderen Ballen auf ein benachbartes Feld umgelagert hat. Durch den Angriffstrupp unter Atemschutz wurden die Glutnester geöffnet unter dem Stroh um dieses kontrolliert abbrennen zu lassen. Nachdem der Großteil kontrolliert verbrannt war, haben wir die Brandstelle gründlich gewässert mit einem C-Hohlstrahlrohr. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz abgearbeitet.

Einen besonderer Dank an dieser Stelle an den Landwirt, welcher die Ausbreitungsgefahr gebannt hat.