PKW Brand A45

Datum: 22. Februar 2020 
Alarmzeit: 13:50 Uhr 
Alarmierungsart: Leitstelle Wetterau 
Art: Feueralarm (Fehlalarm) 
Einsatzort: A45 | Zwischen Münzenberg und Wölfersheim 
Fahrzeuge: ELW 1, GW- G, HLF 20/16, MTW, RW 2, TLF 24/50, VSA 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei Butzbach, Freiwillige Feuerwehr Rodenbach 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 22.02.2020 gegen 13:50 Uhr zu einem PKW Brand auf die A 45 Fahrrichtung Gießen gerufen. Auf dem Parkplatz Nachtweide bei Florstadt konnte der PKW aber nicht gefunden werden. So fuhren wir die A 45 weiter bis Wölfersheim hier konnte immer noch kein entsprechender Pannen-PKW gefunden werden. Die Autobahnpolizei Butzbach entdeckte ein Fahrzeug auf der A 45 zwischen den Anschlussstellen Münzenberg und Wölfersheim, welches wohl den Notruf abgesetzt hatte. So mussten wir nach Münzenberg fahren, dort drehen um auf die richte Seite zu kommen. An der Einsatzstelle angekommen war zum Glück nur der Motor des Fahrzeuges defekt und der Rauch war Wasserdampf. So wurden die auslaufenden Betriebsmittel mit Bindemittel aufgenommen und die Einsatzstelle mit dem VSA abgesichert.