Bundesweiter Warntag am 10. September

Am Donnerstag, dem 10. September 2020 findet erstmals ein bundesweiter „Warntag“ statt. Ziel dieses Warntages ist es, die Bevölkerung für die „Warnung der Bevölkerung“ zu sensibilisieren und auf die verschiedenen Warnmittel und Alarmsignale aufmerksam zu machen. Der Warntag am 10.09. wird in Hessen um 10:30 Uhr mit der Auslösung der WarnApp hessenWARN eingeleitet. Es folgt um 11:00 Uhr eine bundesweite Warnung über alle in Hessen vorhandenen Warnmedien (z. B. Rundfunksender und Sirenen).

Die Sirenen im Wetteraukreis werden aus technischen Gründen am Warntag jedoch nicht mit dem Sirenensignal „Warnung der Bevölkerung“ (1 Minute Heulton) ausgelöst, sondern mit dem Signal „Feueralarm“ (1 Minute Dauerton, zweimal unterbrochen).

Weitere Informationen zum Warntag 2020 finden Sie hier: https://warnung-der-bevoelkerung.de/