PKW Brand auf der Autobahn A45

Datum: 16. Mai 2022 um 0:12
Alarmierungsart: Leitstelle Wetterau
Einsatzart: Feueralarm
Einsatzort: A45
Fahrzeuge: ELW 1, GW- L, HLF 20/16, MTW, RW 2, TLF 24/50, VSA
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei Butzbach, Freiwillige Feuerwehr Rodenbach


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 16.05.2022 gegen 00:12 Uhr zu einem PKW Brand auf die Autobahn A45 alarmiert. Auf dem Autobahnteilstück zwischen Florstadt und Wölfersheim stand ein PKW auf der Standspur welcher beim Eintreffen der Feuerwehr bereits  in Vollbrand stand. Der Angriffstrupp des Löschfahrzeugs HLF 20/16 löschte den brennenden PKW mit einem C- Rohr ab. Die Einsatzstelle wurde dabei durch die Lichtmasten des HLF 20/16 und des RW 2 ausgeleuchtet. Das Absichern der Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr wurde vom MTW Altenstadt mit dem Verkehrssicherungsanhänger übernommen, zusammen mit der Verkehrshaspel des HLF 20/16. Nachdem der PKW abgelöscht war wurde dieser mit der Wärmebildkamera überprüft um einzelne Glutnester noch gezielt abzulöschen. Die beiden Insassen das Fahrzeuges wurden durch die Feuerwehr betreut bis diese die Einsatzstelle verlassen konnten. Nachdem alle Arbeiten durch die Feuerwehr erledigt waren wurde die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei Butzbach übergeben.