Letzte Einsätze

    • Feuer in Höchst – DLK und ELW Sonderschleife -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 10.08.2022 gegen 22:09 Uhr mit den beiden Sonderschleifen DLK 23/12 und ELW zu einem gemeldeten Feuer der Kategorie F2 nach Höchst alarmiert. Gemäß des Alarmplans der Gemeinde Altenstadt wird bei diesem Alarmstichpunkt mit den beiden Sonderfahrzeugen der Löschzug 1 unterstützt. Dort angekommen hatte die Feuerwehr Höchst schon die erste Erkundung vorgenommen und festgestellt das Unrat auf einem Balkon brannte. Dieses kleine Feuer konnte durch die Feuerwehr Höchst mit einem Kleinlöschgerät […]

    • gemeldeter Fahrzeugbrand auf der Autobahn -

      Der Löschzug 2 der Gemeinde Altenstadt und die Feuerwehr Lindheim wurden am 08.08.2022 um 12:21 Uhr zu einem PKW Brand auf die Autobahn A45 zwischen Altenstadt und Langenbergheim alarmiert. Dort angekommen stellte sich schnell heraus das der PKW nicht brannte, sondern das durch einen technischen Defekt Motoröl auf den heißen Motor kam und dies zu einer Rauchentwicklung führte. Das auslaufende Motoröl wurde mit Bindemittel aufgenommen und zur Entsorgung mitgenommen. Durch den vom MTW Rodenbach gezogenen […]

    • Verkehrsunfall auf der Autobahn -

      Der Löschzug 2 der Gemeinde Altenstadt wurde am 31.07.2022 gegen 15:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A45 zwischen Florstadt und Wölfersheim alarmiert. Als wir an der Einsatzstelle eingetroffen sind, waren bereits drei RTW´s vor Ort sowie die zuständige Autobahnpolizei aus Butzbach. Glücklicherweise waren in beiden verunfallten PKW´s keine Personen mehr eingeklemmt und alle beteiligten Personen wurden bereits in den RTW´s versorgt. Die Feuerwehr sicherte den Brandschutz über das HLF 20/16 und die auslaufenden Betriebsstoffe […]

    • Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der A45 -

      Am Sonntag den 24.07.2022 wurde der Löschzug 2 der Gemeinde Altenstadt mit dem Stichwort „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ auf die A45 gegen 14:22 Uhr alarmiert. Die Einsatzstelle lag an der Auffahrt Langenbergheim in Fahrtrichtung Hanau. Dort angekommen war bereits die Feuerwehr aus Hammersbach vor Ort, da diese durch die Leistelle Main Kinzig alarmiert wurde, denn der Unfall war beim ersten Notruf nicht auf der Autobahn A45 sondern unten auf der Kreisstraße gemeldet worden. Die Feuerwehr […]

    • Mähdrescher Brand -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 20.07.2022 gegen 17:44 Uhr zusammen mit dem Löschzug 3 der Gemeinde Altenstadt auf die Straße zwischen Lindheim und Heegheim alarmiert. Kurz nach dem Ortsausgang Lindheim brannte ein Mähdrescher auf dem Feld. Beim Eintreffen der Kameraden aus Lindheim war es zum Glück nur noch ein kleines Feuer am Fahrzeug. Dieses konnte schnell mit einem C-Rohr abgelöscht werden. Die Nachlöscharbeiten waren dann allerdings etwas schwieriger da die Stelle an welcher es brannte […]

    • Gasaustritt Bereitstellung Pulveranhänger -

      Die Feuerwehr Altenstadt war noch im Gerätehaus vom Flächenbrand in Heegheim als ein erneuter Einsatz anstand. Gegen 15:35 Uhr kam es in Nieder Wöllstadt auf einem Aussiedlerhof zu einem größeren Gasaustritt aus einem Gastank. Die Feuerwehr Altenstadt wurde mit dem Stichwort „Pulveranhänger“ alarmiert. Dieser wurde an den GW-L angehängt und der Bereitstellungsplatz Nieder Wöllstadt angefahren. Die Kameraden aus Wöllstadt kühlten den Gastank mit Wasser runter. Nach ca. 20 Minuten Aufenthalt am Bereitstellungsplatz wurde dieser von […]

    • Flächenbrand zwischen Heegheim und Glauburg -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde zusammen mit dem Löschzug 3 der Gemeinde Altenstadt am 20.07.2022 gegen 14:16 Uhr mit der Sonderschleife für das TLF 24/50 alarmiert. Es ging zu einem Flächenbrand an der K 237 zwischen Heegheim und Glauburg. Dort angekommen hatte ein Landwirt mit seinem Traktor und einem Grubber bereits den Acker rund um das Feuer bearbeitet und so für eine Entspannung der Lage gesorgt. Die Feuerwehr löschte das Feuer noch ab und bewässerte die […]

    • gemeldeter Wohnhausbrand -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt zu einem Wohnhausbrand nach Höchst gegen 16:18 Uhr alarmiert. Wir waren noch auf der Anfahrt nach Höchst als die Kameraden aus Höchst uns über Funk mitteilten das wir die Einsatzfahrt abbrechen können denn es würde nur etwas Unrat in einer Dachregenrinne glimmen. Der Löschzug 1 brauchte unsere zusätzliche Unterstützung demnach nicht.

    • Kleinbrand an der Nidderbrücke -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 06.07.2022 mit der Kleinalarmschleife zu einer Rauchentwicklung an die hölzerne Nidderbrücke zwischen Altenstadt und Oberau alarmiert. Hier kam es aus ungeklärter Ursache zu einer Rauchentwicklung des Holzbodens der Brücke. Wir überprüften den Bereich mit der Wärmebildkamera und löschten mit dem Schnellangriff die Stelle noch einmal ab, nachdem zuvor ein Spaziergänger bereits erste Löschmaßnahmen durchgeführt hatte. Das Ordnungsamt, welches ebenfalls vor Ort war informierte den Bauhof über den Schaden. Dieser übernimmt […]

    • Dringende Hilfeleistung -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 29.06.2022 gegen 17:37 Uhr zu einer dringenden Hilfeleistung alarmiert. An der Einsatzstelle in der Vogelsbergstraße angekommen, wartete der RTW bereits auf die Feuerwehr. Ein Kleinkind war in einem PKW eingeschlossen, welcher sich von außen nicht öffnen lies. Die Feuerwehr zerstörte mit einem Federkörner eine Seitenscheibe und öffnete so das Fahrzeug . Das Kleinkind konnte unverletzt an die Eltern übergeben werden.

    • Dringende Türöffnung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde noch während der Einsatz zur Beseitigung der Ölspur auf der A45 lief, gegen 20:46 Uhr,  zu einer weiteren Einsatzstelle per Alarmierung und Fahrzeugfunk gerufen. In Altenstadt in der Wiesenstraße musste eine dringende Türöffnung durchgeführt werden. Da der Löschzug 2 Altenstadt / Rodenbach noch auf der A45 stand wurde der Löschzug 3 Lindheim / Heegheim zur Unterstützung ebenfalls alarmiert. Die noch im Feuerwehrhaus Altenstadt befindlichen Kräfte fuhren mit der Drehleiter zur Einsatzstelle, […]

    • Ölspur nach Eigenunfall auf der A45 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 24.06.2022 gegen 19:50 Uhr zu einer Hilfeleistung auf die Autobahn A45 zwischen Florstadt und Wölfersheim alarmiert. Dort angekommen hatte ein PKW Fahrer wegen Aquaplaning einen Eigenunfall verursacht und aus dem beschädigten Fahrzeug lief Motoröl aus. Das Motoröl welches auf einer Fläche von ca. 40m² verteilt war wurde von uns mit Bindemittel aufgenommen. Während der Arbeiten war die Standspur und die rechte Spur der Autobahn durch die Feuerwehr gesperrt, […]

    • Leichenbergung aus LKW Fahrerhaus -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 06.06.2022 gegen 20:11 Uhr zu einer Hilfeleistung auf die Autobahn A45 (Parkplatz Nachtweide) alarmiert. Auf der Anfahrt wurden wir per Funk schon auf die besondere Lage vor Ort eingewiesen. Auf die Feuerwehr kam eine Leichenbergung zu. Auf dem Rastplatz angekommen wurden wir von der Kriminalpolizei und der Pietät bereits erwartet. Ein LKW Fahrer verstarb in seinem Fahrerhaus. Die Pietät schaffte es nicht den verstorbenen Fahrer alleine aus dem LKW Fahrerhaus […]

    • Großalarm Biogasanlage Altenstadt -

      Am 31.05.2022 wurden in einer ersten Alarmierung die Feuerwehren Altenstadt, Rodenbach und Lindheim zu einem Brandeinsatz zur Biogasanlage in Altenstadt alarmiert. Zusätzlich wurden aufgrund des Einsatzstichworts aus dem Wetteraukreis die Messfahrzeuge aus Friedberg, der Wechsellader „Sonderlöschmittel“ aus Bad Vilbel, die Brandschutzaufsicht des Wetteraukreis und ein RTW zur Absicherung der Feuerwehrkräfte mit alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der ersten Feuerwehrfahrzeuge aus Altenstadt, konnte eine starke Rauchentwicklung über der Biogasanlage Altenstadt gesichtet werden. Bei Eintreffen stellte sich […]

    • Verdacht auf Waldbrand am Schützenhaus -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 30.05.2022 gegen 17:47 Uhr zu einem Waldbrand im Bereich des Schützenhauses in Altenstadt alarmiert. Da auf der Anfahrt kein Rauch in diesem Bereich von weitem sichtbar war musste der Bereich genauer erkundet werden. Da auch die Anruferin nicht ganz genau der Leistelle erklären konnte wo es genau war. Nach kurzer Zeit konnte die Einsatzstelle gefunden werden. Dabei handelte es sich zum Glück nicht um einen Waldbrand, sondern ein […]

    • Auslaufender Diesel auf der Autobahnraststätte -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 23.05.2022 gegen 16:50 Uhr zu einer Hilfeleistung auf die A45 alarmiert. Auf der Raststätte Langenbergheim hat sich ein LKW beim Rangieren den Fahrzeugtank an einem Findling aufgerissen. Dort angekommen wurde der Fahrzeugtank des LKW durch die Feuerwehr abgedichtet. Dabei wurde ein PVC Keil in den aufgerissenen Fahrzeugtank zum abdichten eingeschlagen und die kleineren Leckstellen mit Leckdichtpaste eingeschmiert. Während den Maßnahmen wurde eine Schuttmulde untergestellt und der Bereich unter […]

    • PKW Brand auf der Autobahn A45 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 16.05.2022 gegen 00:12 Uhr zu einem PKW Brand auf die Autobahn A45 alarmiert. Auf dem Autobahnteilstück zwischen Florstadt und Wölfersheim stand ein PKW auf der Standspur welcher beim Eintreffen der Feuerwehr bereits  in Vollbrand stand. Der Angriffstrupp des Löschfahrzeugs HLF 20/16 löschte den brennenden PKW mit einem C- Rohr ab. Die Einsatzstelle wurde dabei durch die Lichtmasten des HLF 20/16 und des RW 2 ausgeleuchtet. Das Absichern der […]

    • Ölspur in Altenstadt -

      Die Feuerwehren aus Altenstadt und Rodenbach wurden am 30.04.2022 gemeinsam zu einer Ölspur innerhalb der Ortschaft Altenstadt alarmiert. Dort angekommen lief Motoröl aus einem PKW in der Obergasse aus. Die ca. 15m lange Ölspur haben wir mit Bindemittel abgestreut und das Bindemittel zur Entsorgung mit ins Feuerwehrhaus genommen. Unter dem Fahrzeug hinterließen wir noch eine geringe Menge neues Bindemittel, damit falls noch Öl nachtropfen sollte bis zur Abholung, dies dort aufgenommen werden kann. Für die […]

    • Ölspur B521 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 23.04.2022 gegen 19:10 Uhr zu einer Ölspur in Altenstadt alarmiert. Bei einem PKW der von Höchst her nach Altenstadt einfahren wollte, kam es an der Kreuzung B521 /L 3189 zu einem Defekt am Motor mit starkem Ölaustritt. Der Fahrer schaffte es noch bis zur Tankstelle und stellt dort den PKW ab. Auf gut 300 m musste die Ölspur durch die Feuerwehr abgestreut und das Bindemittel aufgenommen werden. Da immer noch etwas Öl […]

    • BMA Alarm Waldsiedlung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 21.04.2022 gegen 15:03, zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (kurz „BMA“) in die Waldsiedlung alarmiert. Dort angekommen, wurde der betroffene Bereich durch die Feuerwehr erkundet. Im Auslösebereich konnte eine Verrauchung festgestellt werden, welche durch den Akku eines Gabelstaplers verursacht wurde. Dieser Akku war umgefallen und hatte sich dabei entzündet. Ein Mitarbeiter vor Ort reagierte schnell und konnte so den Brand mit einem Feuerlöscher bereits […]

    • DLK Anleiterbereitschaft in Stammheim -

      Zur Unterstützung der Feuerwehr Florstadt wurden wir am 15.04.2022 gegen 11:04 Uhr mit der Sonderschleife DLK nach Stammheim zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Vor Ort ergab die erste Erkundung das Feuer und Rauch im Keller sich ausbreiten. Die Bewohner konnten das Haus über das rauchfreie Treppenhaus verlassen. Die Feuerwehr Altenstadt stellte mit der Drehleiter eine Anleiterbereitschaft her um ggf. bei der Evakuierung unterstützen zu können. Nach ca. 1 Stunde war Einsatzende für die DLK aus Altenstadt.

    • DLK zur Unterstützung des Rettungsdienstes -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 13.04.2022 gegen 19:47 Uhr mit der Kleinalarmschleife alarmiert. Angefordert wurde die DLK 23/12 vom Rettungsdienst, um eine Patientin aus dem ersten Stock zu retten. Da sich die Einsatzstelle im alten Ortskern von Altenstadt befand stellte bereits die Anfahrt eine Herausforderung für uns dar. Im Bereich des alten Feuerwehrhauses (Beauchamps-Platz) war nur ein sehr langsames und genaues fahren möglich. Durch die vielen parkenden Autos der Anwohner, musste ein Kamerad vor der […]

    • Feueralarm in Höchst -

      Am 01.04.2022 gegen 12:45 Uhr wurden wir mit dem Alarmstichwort F2Y (Feueralarm mit Menschenleben in Gefahr) alarmiert. Die Einsatzstelle war im Ortsteil Höchst in der Mittelstraße. Die Kameraden aus Höchst und Oberau wurden kurze Zeit vor uns zur gleichen Einsatzstelle alarmiert. Da aber kurz nach dem ersten Anrufer ein weiterer Anrufer sich, per Notrufnummer 112, bei der Leistelle gemeldet hatte wurde das Alarmstichwort auf F2Y erhöht und Altenstadt gemäß Alarmplan nachalarmiert. Die Kräfte aus Höchst […]

    • Rauchentwicklung in Enzheim -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 26.03.2022 gegen 18:22 Uhr mit der Kleinalarmschleife Sonderfahrzeuge alarmiert. Der Löschzug 3 der Gemeinde Altenstadt hatte in seiner Zuständigkeit an der Straße L 3191 zwischen Lindheim und Enzheim eine gemeldete Rauchentwicklung. Da die gemeldete Einsatzstelle außerhalb einer geschlossenen Ortschaft lag, wurde das TLF 24/50 aus Altenstadt automatisch mit alarmiert, um die Wasserversorgung vor Ort schnell sicherzustellen. Aber dazu kam es nicht, das TLF 24/50 stand am Ortseingang Enzheim in Bereitschaft […]

    • Flächenbrand an der A45 -

      Die Feuerwehren Altenstadt, Rodenbach, Lindheim und Heegheim wurden am 24.03.2022 gegen 15:05 Uhr zu einem Flächenbrand zwischen Rodenbach und Lindheim alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich in der Gemarkung Rodenbach nahe der A45. Hier brannte das alte Gras aus dem letzten Jahr auf ca. 600m². Durch das LF 10 Lindheim und das HLF 20/16 aus Altenstadt wurde jeweils ein Löschangriff aufgebaut, um das Feuer schnell mit Wasser aus den Fahrzeugtanks niederzuschlagen. In der Zwischenzeit bauten die […]

    • TLF zur Unterstützung in Büdingen -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am Donnerstag, den 24.03.2022 gegen 14:22 Uhr mit der Kleinalarmschleife Sonderfahrzeuge alarmiert. Das TLF 24/50 wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Büdingen bei einem Waldbrand benötigt. Das TLF 24/50 von Altenstadt wurde an der Einsatzstelle eingesetzt, um Wasser im Pendelverkehr aus der Stadt Büdingen in den Wald oberhalb der Jugendherberge von Büdingen zu fahren. Dort stand eine Abrollmulde des WLF der Feuerwehr Büdingen diese wurde durch die TLFs mit Wasser befüllt, um […]

    • Feuer in Heizungsraum -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 18.03.2022 mit dem Stichwort F1 Kleinbrand gegen 18:47 Uhr in die Stammheimer Straße in Altenstadt alarmiert. Auf der Anfahrt wurden wir durch die Leistelle darüber informiert, dass es in einem Heizungsraum zu einem Feuer kam, der Hausbesitzer dieses aber schon mit dem Feuerlöscher abgelöscht habe. Nach der Ankunft an der Einsatzstelle, ergab die erste Erkundung durch den Zugführer einen stark verrauchten Heizungsraum. Daher wurde der Angriffstrupp vom HLF […]

    • Unangemeldetes Zweckfeuer -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 12.03.2022 gegen 17:48 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung in die Kleingartenanlage Altenstadt unterhalb des Bahnhofes alarmiert. Zunächst mussten wir die Zufahrt zu dem betroffenen Gartenstück erkunden, da durch die Baumaßnahmen auf der Landstraße nach Oberau nicht normal angefahren werden konnte. Auf dem Gartenstück angekommen trafen wir den Besitzer an, welcher ein nicht angemeldetes Feuer betreut hat. Der Besitzer wurde aufgeklärt was ein Nutzfeuer ist und das ein Nutzfeuer […]

    • DLK zur Unterstützung Rettungsdienst -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 01.03.2022 gegen 19:54 Uhr mit der DLK 23/12 nach Glauburg – Stockheim alarmiert. Dort angekommen haben wir uns mit dem Rettungsdienst und der Feuerwehr Stockheim besprochen wie die Person aus dem 1. OG gerettet werden soll. Danach wurde die DLK in Stellung gebracht, am Korb die Rettungsaufnahme montiert und die Schleifkorbtrage festgemacht. Die Person wurde dann mit einem Spineboard durch das geöffnete Fenster in die Schleifkorbtrage umgelagert und durch die […]

    • Hydrauliköl auf der Autobahnraststätte -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 23.02.2022 gegen 16:31 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung auf die Raststätte Langenbergheim in Fahrtrichtung Hanau alarmiert. Dort angekommen stellten wir fest das an einem Autotransporter ein Hydraulikschlauch geplatzt war. Dieser Hydraulikschlauch versorgt den Anhänger um die Höhenverstellung als Doppelstock herzustellen. Da der Fahrer damit beschäftigt war PKWs umzuladen stand der Hydraulikschlauch unter Druck und die Pumpe förderte weiter bis zum Ausschalten durch den Fahrer. Das Hydrauliköl wurde mit […]

    • BMA Waldsiedlung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 17.02.2022 gegen 21:41 Uhr zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in die Waldsiedlung alarmiert. Dort angekommen wurde in der Brandmeldezentrale nach dem Auslöser geschaut und mit der Hilfe der Linienlaufkarte der betroffene Bereich erkundet. Nach kurzer Erkundung wurde schnell klar, dass ein Handdruckmelder bei arbeiten versehentlich ausgelöst wurde. Der Hausmeister der Firma hat anschließend die betroffene Melder Linie abgeschaltet und eine Fachfirma zur […]

    • Unwettereinsatz A45 -

      Die Feuerwehren aus Altenstadt und Rodenbach wurden am 17.02.2022 gegen 11:41 Uhr auf die Raststätte Langenbergheim alarmiert. Dort hatte der Wind an einem Nebengebäude das Dach gelöst und dieses drohte auf die Autobahn zu fliegen. Das Dach wurde von uns behelfsmäßig gesichert und wieder befestigt. Der Betreiber wurde über die Maßnahmen der Feuerwehr informiert und damit beauftragt das Dach durch eine Fachfirma reparieren zu lassen. Nach ca. 40 Minuten war Einsatzende.

    • Lagerhallenbrand -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 02.02.2022 gegen 03:15 Uhr zu einem Lagerhallenbrand in die Waldsiedlung alarmiert. Zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt wurde die Einsatzstelle erkundet und der erste Löschangriff gestartet. Als der erste Trupp im Gebäude war, stellte sich schnell heraus, dass diese Lagerhalle wohl als Wohnraum genutzt wurde. Zum Glück war aber keine Person in der Lagerhalle anzutreffen. Im Einsatzverlauf wurden 6 Trupps unter Atemschutz eingesetzt, um das Feuer zu löschen. […]

    • DLK Unterstützung für den Rettungsdienst -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 01.02.2022 gegen 19:43 Uhr mit der Sonderschleife der DLK 23/12 zu einer Menschenrettung nach Florstadt-Staden alarmiert. Dort angekommen war der Rettungsdienst bereits vor Ort und musste eine Person reanimieren. Wir transportierten die Person unter laufender Reanimation aus dem Obergeschoß des Hauses mittels der DLK nach unten auf Straße. Die Person wurde dann mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren.

    • Türöffung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 31.01.2022 gegen 13:44 Uhr zu einer Hilfeleistung in Altenstadt alarmiert. Eine Person wurde hinter einer verschlossenen Wohnungstüre vermutet, da diese Person schon länger nicht mehr außerhalb der Wohnung gesehen wurde. Wir öffneten die Türe für den Rettungsdienst und die Polizei. Die Person konnte leider nur noch tot in der Wohnung aufgefunden und dem Rettungsdienst übergeben werden.

    • Scheunenbrand in Staden -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 30.01.2022 gegen 08:30 Uhr mit der Sonderschleife DLK 23/12 nach Florstadt – Staden alarmiert. Hier brannten zwei größere Anbauten. Eine große Rauchentwicklung auf der Anfahrt zeigte uns schon die Einsatzstelle. Dort angekommen, brachten wir die DLK in Stellung und versuchten die Kameraden aus Florstadt bei den Löscharbeiten zu unterstützen. Anfänglich gestaltete sich vor allem die Wasserversorgung als schwierig, da schlichtweg zu wenig Wasser an den umliegenden Hydranten zur Verfügung stand. […]

    • DLK Unterstützung -

      Am Donnerstag den 27.01.2022 wurde die Feuerwehr Altenstadt gegen 23:54 Uhr mit der Sonderschleife der DLK 23/12 nach Stammheim alarmiert. Hier wurden wir zur Amtshilfe für die Polizei angefordert. An der Einsatzstelle angekommen unterstützen wir zusammen mit den Kameraden aus Stammheim ein Bestattungsunternehmen, einen Leichnam aus dem Obergeschoss eines Hauses zu bergen. Wir brachten den Leichnam mit der DLK und Schleifkorbtrage aus dem OG nach unten und übergaben diesen dort dem Bestattungsunternehmen. Nach ca. 30 […]

    • DLK Unterstützung Rettungsdienst -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 23.01.2022 gegen 10:23 Uhr zu einer Hilfeleistung mit der DLK 23/12 nach Stockheim alarmiert. Hier musste der Rettungsdienst unterstützt werden, um eine ältere Person aus 1.OG zu retten.  Die Person wurde mittels Schleifkorbtrage über die DLK 23/12 gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.    Einsatzende gegen 11:15 Uhr

    • Wohnhausbrand Düdelsheim -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 17.01.2022 gegen 12:26 Uhr zu einem Wohnhausbrand nach Büdingen-Düdelsheim alarmiert. Da die Feuerwehr Büdingen zeitgleich einen größeren Einsatz in Büdingen selbst hatten, übernahmen wir zusammen mit der Feuerwehr Düdelsheim und dem Tanklöschfahrzeug Büdingen die Einsatzstelle. In Düdelsheim angekommen stand eine Garage im Dachbereich im Vollbrand und das Feuer drohte auf das Wohnhaus überzugreifen. Ein Trupp unter PA der Kameraden aus Büdingen war im Bereich der Garage bereits am Löschen. Die […]

    • Türöffnung -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 17.01.2022 gegen 11:45 Uhr zu einer dringenden Türöffnung nach Altenstadt alarmiert. Dort angekommen war der RTW Altenstadt bereits vor Ort. Bei der ersten Erkundung durch die Feuerwehr, war die Türe bereits durch die Vermieterin mit einen Reserveschlüssel geöffnet. Nach Rücksprache mit der RTW Besatzung wurden wir nicht weiter benötigt und die Feuerwehr konnte wieder abrücken.

    • Türöffung -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 31.12.2021 um 13:05 Uhr zu einer dringenden Türöffnung in Altenstadt alarmiert. In einem Badezimmer hatte sich ein dreijähriges Kind eingeschlossen und konnte selbstständig die Tür von innen nicht mehr öffnen. Alle Anstrengungen der Eltern, die Tür von außen zu öffnen brachten keinen Erfolg. Wir öffneten die Badezimmertür mittels Türöffnungswerkzeug und das Kind konnte so nach kurzer Zeit an die Eltern übergeben werden. Der RTW aus Altenstadt schaute ebenfalls […]

    • Ölspur in Altenstadt -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 27.12.2021 gegen 12:55 Uhr zu einer weiteren Ölspur in Altenstadt alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen wurde ein PKW mit einen defekt am Motor vorgefunden, welcher eine ca. 500m lange Dieselspur gezogen hat. Diese wurde mit Bindemittel abgestreut und das Bindemittel wieder aufgenommen. Am Fahrzeug selber wurde ein Schuttmulde untergestellt.

    • Ölspur in Altenstadt -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 27.12.2021 gegen 12:15 Uhr über die Kleinalarmschleife zu einer Ölspur in Altenstadt alarmiert. Da der Altenstadt 02 mit dem KDOW bereits vor Ort war, wurde nur der GW-L besetzt und die 3-5m² mit Bindemittel abgestreut, das Bindemittel wieder aufgenommen und abschließend zur Entsorgung mit ins Feuerwehrhaus genommen. Nach ca. 30 Minuten war Einsatzende. Ein Verursacher konnte leider nicht ermittelt werden.

    • DLK Unterstützung Rettungsdienst -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 10.11.2021 gegen 21:31 Uhr mit der Sonderschleife „DLAK 23/12“ alarmiert. Es ging nach Nieder-Florstadt zur Unterstützung des Rettungsdienstes. Hier musste eine Person aus dem ersten Obergeschoss nach unten in den RTW gebracht werden. Nach kurzer Rücksprache mit dem Notarzt vor Ort, wurde dann doch der Weg durch das Treppenhaus gewählt und die Patientin im Tragetuch nach unten getragen. Nach ca. 30 Minuten war Einsatzende.

    • BMA Altenstadt -

      Die Feuerwehren der Gemeinde Altenstadt wurden am 02.11.2021 gegen 8:27 Uhr zur einer BMA Auslösung in Altenstadt alarmiert. Dort angekommen wurde an der Brandmeldeanlage erkundet, um welches Zimmer es sich in dem Gebäude handelt. Der Bereich wurde durch die Feuerwehr kontrolliert. Nachdem dort nichts festgestellt werden konnte, wurde die Brandmeldeanlage durch den Zugführer wieder zurück gestellt. Die Ortsteilwehren konnten ihre Einsatzfahrt auf der Anfahrt abbrechen. Die Kräfte aus Altenstadt und Rodenbach wurden ebenfalls schnell aus […]

    • BMA Altenstadt -

      Die Feuerwehren aus Altenstadt und Rodenbach wurden am 31.10.2021 gegen 07:59 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Altenstadt alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, wurde an der Brandmeldeanlage die Linienlaufkarte gezogen und der entsprechende Bereich aufgesucht. Nachdem schnell klar war, dass es Kochdunst war, der die Anlage ausgelöst hatte. Wurde die BMA wieder zurückgestellt und die ersten Einsatzkräfte aus dem Einsatz entlassen. Die Besatzung des HLF 20/16 kümmerte sich noch um eine natürliche Belüftung der Räumlichkeiten, […]

    • Gefahrguteinsatz in Nidda -

      Der Gefahrgutzug der Feuerwehr Altenstadt wurde am 19.10.2021 gegen 20:33 Uhr zu einen Einsatz nach Nidda Unter-Schmitten alarmiert. Dort wurde gemeldet, dass ein LKW Auflieger eine größeres Leck habe. Der Gefahrgutzug hat sich am FFW Haus in Altenstadt gesammelt und der GW-L wurde mit leeren IBC Containern beladen. Als wir abrücken wollten, kam die erste Lagemeldung der Feuerwehren aus Nidda – Es seien nur ganz geringe Mengen der Flüssigkeit aus dem Tankauflieger ausgelaufen und der […]

    • Gefahrguteinsatz Stockheim -

      Der Gefahrgutzug der Gemeinde Altenstadt wurde am 19.10.2021 gegen 05:34 Uhr zu einem „Ölaustritt – Groß“ nach Stockheim auf das dortige Bahngelände alarmiert. Nachdem sich der Gefahrgutzug Altenstadt am FFW Haus Altenstadt gesammelt hatte und der GW-L mit der benötigten Zusatz Ausrüstung beladen war, ging es im Zugverband nach Stockheim. Dort angekommen teilte uns der Einsatzleiter der Feuerwehr Glauburg mit, dass die Bahn beschlossen hat sich selbst um den Vorfall an der Diesellock zu kümmern. […]

    • Verkehrsunfall B521 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 17.10.2021 um 12:11 Uhr zu einem VU auf die B 521 zwischen Altenstadt und Höchst alarmiert. Höhe der Abfahrt Engelthal kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKWs. Dort angekommen war die Polizei Büdingen und ein RTW aus Altenstadt bereits vor Ort. Wir sperrten zunächst die B 521 einmal voll, um die Einsatzstelle abzusichern. Einer der PKWs wurde im Motorraum mit der Wärmebildkamera überprüft, dabei eintreffen vermute wurde […]

    • Feueralarm Waldsiedlung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 22.09.2021 gegen 18:07 Uhr zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt zu einem „F2 – starke Rauchentwicklung“ in die Heegwaldstraße in der Waldsiedlung alarmiert. Dort angekommen stand auf dem Hof der Firma eine Palette mit Lithium-Batterien im Vollbrand. Das Feuer wurde vom Angriffstrupp des MLF aus Höchst abgelöscht. Die Kanaleinläufe im Hof wurden abgedichtet, um das Löschwasser zurück zu halten. Durch den GW-L Altenstadt wurden leere 200 Liter Stahlfässer […]

    • Verkehrsunfall B 521 / L3189 -

      Die Feuerwehren aus Altenstadt und Rodenbach wurden am 14.09.2021 gegen 15:31 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen gerufen. Der Unfall ereignete sich am Orteingang Altenstadt auf der B 521 / L3189 Richtung Florstadt. An der Einsatzstelle eingetroffen, waren die Patienten bereits durch den Rettungsdienst versorgt und die Abschlepper dabei die Fahrzeuge aufzuladen. Da die Abschlepper allerdings nicht genügend Bindemittel für die Betriebsstoffe dabei hatten, wurden diese auf einer Fläche von ca. 10m² durch die […]

    • BMA Waldsiedlung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 17.08.2021 gegen 13:12 Uhr zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt zu einer Brandmeldanlagenauslösung in die Waldsiedlung alarmiert. Dort angekommen wurde, nachdem die Linienlaufkarte entnommen wurde, der Betroffene Bereich nach einer möglichen Auslöseursache abgesucht. Es konnte allerdings kein Auslöser festgestellt werden. Nachdem es beim Rückstellen der Anlage zu Problemen kam, erhärtete sich der Verdacht auf eine technische Störung. So wurde durch den Betreiber der Anlage die Wartungsfirma verständigt. Für […]

    • LKW Brand A45 -

      Die Feuerwehren aus Altenstadt und Rodenbach wurden am 12.08.2021 gegen 18:06 Uhr zu einem brennenden Kleinlaster auf die A45 zwischen Altenstadt und Langenbergheim alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, stand der Kleinlaster im Bereich des Motorraums und der Fahrerkabine bereits im Vollbrand und die Flammen schlugen auf die Ladefläche über. Der Fahrer hatte sich bereits in Sicherheit gebracht. Ein Trupp unter Atemschutz mit einen C- Rohr vom HLF 20/16 hat sofort mit der Brandbekämpfung begonnen. In […]

    • Nachlöscharbeiten -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 02.08.2021 gegen 17:47 Uhr zu einer leichten Rauchentwicklung in den Bachstaden nach Altenstadt gerufen. Es handelte sich um das Gebäude, in welchem am Tag zuvor der Dachstuhl ausgebrannt war. Dort angekommen, wurden wir bereits durch die Nachbarschaft empfangen und zum Bereich mit der Rauchentwicklung geleitet. Da es sich lediglich um eine geringe Rauchentwicklung handelte, wurde vom HLF 20/16 die Steckleiter im Garten aufgestellt und der Angriffstrupp ging mit […]

    • Dachstuhlbrand in Altenstadt -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 01.08.2021 gegen 16:06 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in die Borngasse in Altenstadt alarmiert. Da bei der ersten Lageerkundung bereits Flammen und Rauch aus dem Dachstuhl hervortraten, wurde das Einsatzstichwort erhöht und alle Feuerwehren der Gemeinde Altenstadt zur Einsatzstelle alarmiert. Ein Trupp unter Atemschutz begab sich nach unserem Eintreffen sofort zur Personenrettung und dem ersten Löscheinsatz in das Gebäude. Ein weiterer Trupp stelle die Wasserversorgung sicher und begann dann […]

    • Unwettereinsatz -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 25.07.2021 gegen 20:04 Uhr zu einer Hilfeleistung in die Limesstraße in Altenstadt alarmiert. Da zur dieser Zeit ein starkes Unwetter über Altenstadt zog, hatte ein Nachbar Angst, dass ein ca. 12m hoher Nadelbaum auf sein Haus fallen könnte, da er bereits Äste abbrechen hörte. Nach erster Erkundung durch die Feuerwehr konnte an dem großen Nadelbaum nichts festgestellt werden. Das abbrechen eines Astes, was zuvor zu hören war, betraf […]

    • Personensuche -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 24.07.2021 gegen 17:40 Uhr zunächst mit der „TEL- Schleife“, der technischen Einsatzleitung zur Lage „vermisste Person“ alarmiert. Die Einsatzlage wurde kurz besprochen, anschließend wurden gegen 17:49 Uhr die Feuerwehren der Gemeinde Altenstadt mit allen 6 Ortsteilwehren durch die Leistelle Wetterau alarmiert. Diese sammelten sich jeweils in den Gerätehäusern und wurden dann zum gemeinsamen Sammelplatz am Höchster Sportplatz abgerufen. Dort angekommen wurden die Einsatzkräfte in Gruppen aufgeteilt und jeder Gruppe wurde ein […]

    • BMA Lindheim -

      Der Löschzug 3 der Gemeinde Altenstadt und der ELW Altenstadt (Sonderschleife) wurden am Sonntag, den 18.07.2021 gegen 05:35 Uhr zu einer BMA Auslösung nach Lindheim zu einem Lebensmittelmarkt alarmiert. Dort angekommen ging die Feuerwehr Lindheim zur Erkundung erst an die Brandmeldeanlage, um dann mit der Linienlaufkarte zu dem Rauchmelder der ausgelöst hatte zu gelangen. In diesem Überwachungsbereich konnte allerdings kein Rauch oder Feuer gesichtet werden. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt und der Marktleiter wurde telefonisch durch […]

    • BMA Waldsiedlung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt am 14.07.2021 gegen 09:19 Uhr zu einem BMA Einlauf der Firma Seegers in die Waldsiedlung gerufen. Dort angekommen stand schnell fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelt. Die Wartungsfirma war vor Ort und führte eine Wartung der Anlage durch. Der Alarm ging zur Leitstelle Wetterau durch, diese wurde aber im Vorfeld über die Wartungsmaßnahmen nicht informiert.

    • PKW Brand – Raststätte Langenbergheim -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 09.07.2021 gegen 20:09 Uhr zu einem PKW Brand auf die A 45 alarmiert. Der Kleintransporter stand auf der Zufahrtspur zum Parkplatz der Tank- und Rastanlage Langenbergheim West beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand. Ein Angriffstrupp vom HLF 20/16 begann unter Atemschutz mit einen C- Rohr die Löscharbeiten. Als ein Großteil der Flammen abgelöscht war, ging es dran die Glutnester abzulöschen. Hierzu musste der noch verschlossene Laderaum ausgeräumt […]

    • Baggerbrand Waldsiedlung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 06.07.2021 gegen 08:00 Uhr zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt zu einem brennenden Bagger in die Waldsiedlung gerufen. Der Mobilbagger fuhr auf der Eichbaumstraße, als er im Bereich des Motors Feuer fing. Die Kamerad*innen aus Oberau starteten den Löschangriff über ihr LF 10, mit einen Trupp unter Atemschutz. Wir mussten uns auf der Anfahrt erst einmal durch die neue Baustelle an der Nidderbrücke lotsen. Als wir dann an […]

    • PKW Brand A45 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 04.07.2021 gegen 08:20 Uhr zu einem PKW Brand auf die A 45 zwischen Florstadt und Wölfersheim alarmiert. Dort angekommen stand der PKW auf dem Standstreifen im vorderen Bereich bereits im Vollbrand. Die Passagiere sowie der Hund waren bereits aus dem Fahrzeug. Der PKW wurde vom Angriffstrupp unter Atemschutz mit einem C – Rohr abgelöscht. Da Betriebsstoffe ausgelaufen sind, wurde mit Bindemittel ein kleiner „Deich“ um den PKW errichtet, […]

    • Mülltonnenbrand -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 03.07.2021 gegen 17:11 Uhr zu einem Feuer in einem Innenhof gerufen. Dort angekommen brannten mehrere Mülltonnen an einer Hausfassade. Der Angriffstrupp vom HLF 20/16 löschte die Mülltonnen mit einem C- Rohr unter Atemschutz ab. Die Mülltonnen wurden auseinander gezogen und Glutnester gezielt abgelöscht, mit der Wärmebildkamera wurde anschließend die Hausfassade überprüft. Da in einen Fenster in der Fassade die Scheibe defekt war wurden die Geschäftsräume dahinter durch die […]

    • Ölspur -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 29.06.2021 gegen 16:05 Uhr zu einer Ölspur nach Altenstadt in die Stammheimer Straße alarmiert. Dort angekommen stand ein LKW am Straßenrand mit einer defekten Dieselleitung. Die ca. 30m lange Dieselspur wurde mit Bindemittel aufgenommen. Am LKW liefen zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Betriebsmittel mehr aus und der Halter hatte bereits eine Werkstatt für eine Reparatur vor Ort verständigt. Das Bindemittel von der Straße wurde aufgenommen und unter dem […]

    • Türöffung für den Rettungsdienst -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 19.06.2021 gegen 06:43 Uhr zu einen Menschenrettung nach Altenstadt in die Mahlegasse alarmiert. Dort angekommen war der RTW bereits vor Ort. Die Person, die dort einen Notruf abgesetzt hatte, machte die Türe nicht auf und gab auch auf Rufen kein Lebenszeichen von sich. Da vor Ort eine sehr hochwertige Haustüre den Zugang zur Wohnung versperrte, wurde ein schneller Zugang zur Wohnung durch ein Fenster geschaffen. Die Wohnungstüre konnte […]

    • Feueralarm in Rodenbach -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 17.06.2021 gegen 18:11 Uhr nach Rodenbach in die Taunusstrasse alarmiert. Dort in einem Mehrfamilienhaus hatte in einer Mietwohnung ein Heimrauchmelder ausgelöst und besorgte Nachbarn haben daraufhin richtigerweise die Feuerwehr alarmiert. Dort eingetroffen stellte sich heraus, dass die Familie der betroffenen Wohnung derzeit im Urlaub sei. So wurde mit dem Ziehfix die Wohnungstüre geöffnet, um die Wohnung zu kontrollieren. Da von außen kein Rauch und kein Feuer zu erkennen […]

    • PKW Brand – A45 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 17.06.2021 gegen 11:30 Uhr zu einem PKW Brand auf die A45 Fahrtrichtung Hanau alarmiert. An der gemeldeten Einsatzstelle angekommen, wurde nach kurzer Erkundung festgestellt, dass am Kleintransporter ein Kühlerschlauch geplatzt war und so für reichlich Wasserdampf sorgte. Das ausgetretene Kühlerwasser wurde mit Bindemittel aufgenommen und die Einsatzstelle mit der Verkehrshaspel vom HLF 20/16 abgesichert. Nach 30 Minuten war Einsatzende. Die Einsatzstelle wurde abschließend an die Autobahnpolizei Langenselbold übergeben.

    • Katze im Baum -

      Am Dienstag (16.06.) gegen 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr Altenstadt telefonisch zu einer Tierrettung in die Waldsiedlung alarmiert. Gemeldet wurde eine „Katze im Baum“. Die Katze würde nun schon über einen Tag lang dort oben Hilflos sitzen und nicht mehr aus eigener Kraft herunter kommen. Die Feuerwehr Altenstadt fuhr mit der DLK 23/12 und dem ELW zur Einsatzstelle. Dort angekommen wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, die Katze gerettet und abschließend dem Besitzer übergeben.

    • Unterstützung Rüstwagen -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 26.05.2021 gegen 19:03 Uhr mit dem Stichwort „Einsatz Rüstwagen H2 Y“ alarmiert. Die Einsatzstelle war auf der B275 zwischen Merkenfritz und Gedern. Dort kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei PKWs. Nach erster Erkundung durch die Feuerwehr Gedern vor Ort, wurden wir auf der Anfahrt abbestellt.

    • Katze in Baum -

      Am 23.05.2021 gegen 19:30 Uhr meldetet sich die Leistelle Wetterau telefonisch beim Altenstadt 02 mit der Mitteilung, dass am Pappelhof in Altenstadt eine Katze auf dem Baum sitzt und nicht mehr nach unten kommt. Nach einer Erkundung mit dem KDOW vor Ort, wurde die DLK 23/12 der Feuerwehr Altenstadt nachgefordert. Diese wurde an der Einsatzstelle in Stellung gebracht und die Katze in ca. 15m Höhe aus dem Baum gerettet und dem Besitzer übergeben. Nach 30 […]

    • Kellerbrand -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde zusammen mit dem Löschzug 1 zu einem Kellerbrand am 21.05.2021 um 21:54 Uhr in die Waldsiedlung alarmiert. An der Einsatzstelle ging ein Angriffstrupp mit dem ersten Rohr in den Keller zu Erkundung vor. In der Zwischenzeit konnte durch die Führungskräfte sicher geklärt werden das keine Personen mehr im Gebäude waren, in der Alarmierung war dies noch unklar. Bei der ersten Erkundung konnte allerdings neben der Verrauchung keine Bandursache gefunden werden, so […]

    • Hilfeleistung H1Y – Unterstützung für den Rettungsdienst -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 28.03.2021 gegen 20:07 Uhr zur einer Hilfeleistung H1Y – „Unterstützung für den Rettungsdienst“ alarmiert. An der Einsatzstelle in Altenstadt angekommen, stimmte der Einsatzleiter sich zunächst mit dem Rettungsdienst ab. Die Person wurde dann mit mehreren Kameraden und dem Team vom RTW zusammen durch das enge Treppenhaus aus dem 1 OG nach unten ins Freie getragen und abschließend an den Rettungsdienst übergeben.

    • Mülltonnenbrand Rodenbach -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 07.03.2021 gegen 01:10 Uhr zu einem Mülltonnenbrand nach Rodenbach in die Ortenbergerstraße alarmiert. Die Kamerad*innen aus Rodenbach trafen zuerst an der Einsatzstelle ein und löschten die Überreste der Mülltonnen mit einen Pulverlöscher vom TSF ab. Die Kräfte aus Altenstadt konnten bis auf das HLF 20/16 die Einsatzfahrt auf Anfahrt abrechen. Vom HLF 20/16 wurde die Wärmebildkamera vor Ort noch benötigt. So war der Einsatz für die Kamerad*innen aus […]

    • PKW Brand Altenstadt -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 22.02.2021 gegen  20:42 Uhr zu einem PKW Brand auf den Parkplatz der Altenstadthalle, direkt neben dem Feuerwehrhaus Altenstadt alarmiert. Der PKW brannte im Bereich des Motors und wurde vom Angriffstrupp vom HLF 20/16 unter Atemschutz mit einem C- Rohr abgelöscht. Die Einsatzstelle wurde währenddessen mit dem Lichtmast vom HLF 20/16 ausgeleuchtet. Nach dem das Feuer gelöscht war, wurden letzte Glutnester mit der Wärmebildkamera gesucht und nachgelöscht. Nach ca. […]

    • Hilfeleistung „H-Gas 1“ -

      Der Löschzug 2 der Gemeinde Altenstadt wurde am 14.02.2021 gegen 12:52 Uhr zu einer Hilfeleistung „H-Gas 1“ in Altenstadt alarmiert. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, war der RTW Altenstadt bereits mit der Versorgung des ersten Patienten beschäftigt. Die erste Meldung war dann im Gebäude rieche es nach Rauch. Ein Trupp unter Atemschutz ging dann in das Gebäude zur Erkundung vor. Ein Mehrkanalmessgerät schlug bereits nach kürzester Zeit an – Erhöhte CO Werte. […]

    • Tierrettung im Eis -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 13.02.2021 gegen 14:05 Uhr mit der „Kleinalarmschleife“ zur Absicherung einer Einsatzstelle auf die A 45 zwischen Langenbergheim und Altenstadt alarmiert. Im FFW Haus Altenstadt wurde das HLF 20/16 und das MTW mit VSA besetzt. Auf Anfahrt erkannten wir dann, dass die Feuerwehr Lindheim und der Altenstadt 01 schon vor Ort waren und in der Aue bei Lindheim nahe der A 45 ein Reh, das im Eis eingebrochen war zu retten […]

    • Personen im Wasser -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt am 11.02.2021 gegen 16:25 Uhr zu einer Hilfeleistung „Personen im Wasser“ alarmiert. Diesmal ging es in die Auen zwischen Oberau und Höchst. Hier war eine Person in das Eis eingebrochen und stand bei Eintreffen der Feuerwehr immer noch bis zum Bauchnabel im eiskalten Wasser und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr aus dieser Lage befreien. Während des Einsatzes wurde dann eine zweite […]

    • Person in Wasser -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 10.02.2021 gegen 17:59 Uhr zu einer Hilfeleistung „Person in Wasser“ alarmiert. Die Einsatzstelle war in den Auen zwischen Altenstadt und Oberau. Die Person konnte sich glücklicherweise selbst befreien und anschließend zum bereits eingetroffenen RTW Altenstadt laufen. So war der Einsatz der Feuerwehr nicht mehr von Nöten und wir konnten auf der Anfahrt den Einsatz abbrechen.

    • Türöffnung Altenstadt -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 04.02.2021 gegen 11:09 Uhr zu einer dringenden Türöffnung in Altenstadt alarmiert. Ein Säugling war in der Wohnung eingeschlossen, nach dem die Türe unbeabsichtigt zu gefallen war und die Eltern nicht mehr in die Wohnung kamen. Die Tür wurde durch die Feuerwehr geöffnet und die Eltern konnten zu ihrem Kind. Die Einsatzstelle wurde abschließend an die Hauseigentümer übergeben. Nach 30 Minuten war Einsatzende.

    • DLK Unterstützung FF-Florstadt -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 03.02.2021 mit der Sonderschleife „DLK“ gegen 18:11 Uhr mit der Meldung „Feuer F2“ nach Ober Florstadt alarmiert. Die eintreffenden Kräfte aus Florstadt konnten die Einsatzstelle schnell überblicken und bestellten die DLK Altenstadt kurz vor Florstadt, noch auf Anfahrt wieder ab. So konnten wir schnell wieder einrücken.

    • Hochwasser Wetterau -

      Seit Freitag, 29.01.2021 herrscht in der östlichen Wetterau eine massive Hochwasserlage, auf dieser Seite stellen wir Ihnen Links zu den aktuellen Informationen bereit. In der Gemeinde Altenstadt sind vor allem die Ortsteile Lindheim und Höchst direkt betroffen. Auf den Facebookseiten der Ortsteilwehren finden Sie aktuelle Informationen zur Lage vor Ort: Freiwillige Feuerwehr Lindheim: https://www.facebook.com/Freiwillige-Feuerwehr-Lindheim https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=5331790513528292&id=207243669316361 Freiwillige Feuerwehr Höchst an der Nidder: https://www.facebook.com/ffwhoechst https://www.facebook.com/ffwhoechst/posts/3754141731340867 Auch die Gemeinde Altenstadt weist auf ihrer Homepage auf den aktuellen Stand […]

    • Kaminbrand Lindheim -

      Die DLK Altenstadt wurde zusammen mit dem Löschzug 3 der Gemeinde Altenstadt am 02.02.2021 gegen 07:19 Uhr zu einem Kaminbrand nach Lindheim in die Turmgasse alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr kamen Funken aus dem Kamin. Die DLK wurde in Stellung gebracht und mit dem Kaminfegerwerkzeug der Kamin im Inneren gereinigt. Der Angriffstrupp vom LF 8/6 der Feuerwehr Lindheim ging währenddessen ins Gebäude, um die Glut nach Absprache aus der Reinigungsklappe zu entfernen. Die angrenzenden Räume […]

    • Wohnungsbrand Altenstadt -

      Die Feuerwehren der Gemeinde Altenstadt wurde am 26.01.2021 gegen 12:28 Uhr zu einem Wohnungsbrand mit dem Zusatz „Menschenleben in Gefahr“ nach Altenstadt alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen war nach erster Erkundung immer noch unklar, ob alle Bewohner das Haus mit mehreren Mietwohnungen verlassen hatten. So gingen direkt zwei Atemschutztrupps vom HLF 20/16 mit zwei C-Rohren in das Gebäude zum Brand ins 1. OG vor. Der Trupp vom TSF Rodenbach stellte einen Sicherheitstrupp für die Einsatzstelle. […]

    • Hilfeleistung „Türöffung“ -

      Der Löschzug 2 wurde am 18.01.2021 um 18:38 Uhr zu einer Hilfeleistung „dringend“ in die Hollerstaude nach Altenstadt alarmiert. Dort angekommen benötigte der Rettungsdienst Zugang zu einer Wohnung. Die Feuerwehr verschaffte sich durch ein Kellerfenster Zugang und öffnete dann die Wohnungstüre, so konnte der Rettungsdienst dann zum Patient gelangen. Nach 45 Minuten war Einsatzende. Die Einsatzstelle wurde währenddessen durch den Lichtmast vom HLF ausgeleuchtet.

    • Hilfeleistung „Wasser Im Keller“ -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 26.12.2020 gegen 17:04 Uhr zu einer Hilfeleistung „Wasser Im Keller“ nach Altenstadt in die Wallstraße alarmiert. Dort angekommen stand auf einer Fläche von ca. 10m² – 2cm hoch das Wasser im Keller. Der Hausbesitzer, der schon seit dem frühen Nachmittag versuchte das Wasser aus seinem Keller zu bekommen, rief dann erst die Feuerwehr als er bemerkte, dass das Wasser trotz seiner Bemühungen wird nicht weniger wurde. An einer […]

    • Unterstützung DLAK Feuerwehr Ranstadt -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 14.12.2020 gegen 19:50 Uhr mit der Sonderschleife DLK 23/12 alarmiert. Es ging zu einem Wohnhausbrand nach Ranstadt-Dauernheim. Dort angekommen brannte es im 1 OG. und die Flammen griffen bereits auf den Dachstuhl über. Die DLK wurde in Stellung gebracht und durch die Kameraden der Gemeinde Ranstadt mit Wasser versorgt. Über die DLK wurde die Brandbekämpfung von außen durchgeführt und im Zuge des Einsatzverlaufs die Dachhaut geöffnet, um Glutnester gezielt abzulöschen. […]

    • Unterstützung DLAK Florstadt -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 09.12.2020 gegen 19:15 Uhr mit der Sonderschleife DLK 23/12 alarmiert. Es ging nach Nieder-Florstadt zu einer gemeldeten Rauchentwicklung aus dem 2. OG eines Wohnhaus. Dort angekommen wurde mit dem Florstadt 01 kurz die Lage abgesprochen und die Leiter in Stellung gebracht. Während ein Trupp aus Florstadt unter Atemschutz im inneren des Gebäudes erkundete, wurde die DLK zur Erkundung von außen mit Hilfe der Wärmebildkamera eingesetzt. Die Quelle der Rauchentwicklung konnte […]

    • Feueralarm Waldsiedlung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt am 01.12.2020 gegen 21:35 Uhr zu einem Kaminbrand in die Waldsiedlung alarmiert. Dort angekommen gingen alle Fahrzeuge aus Altenstadt ca. 100m vor der Einsatzstelle in Bereitstellung. Der Löschzug 1 zusammen mit dem GBI waren schon vor Ort und erkundeten die Lage. Die Bereitstellung vor der Einsatzstelle ist zur Zeit coronabedingt und soll eine Durchmischung der Einsatzkräften verhindern. Die erste Erkundung durch den Löschzug […]

    • LKW Unfall A45 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 26.11.2020 gegen 6:53 Uhr zu einem VU auf die A45 zwischen Florstadt und Wölfersheim alarmiert. An der Einsatzstelle war ein Kleinlaster auf einen Sattelzug aufgefahren und der Fahrer des Kleinlasters massiv in seinem Fahrerhaus eingeklemmt. Unser Einsatzleiter der Feuerwehr Altenstadt und der anwesende Notarzt stimmten sich zur Rettung des Fahrers ab. Nach einer schnellen Notöffnung über die Beifahrerseite konnte die Medizinische Erstversorgung eingeleitet werden. In der Zwischenzeit wurde […]

    • Feueralarm Waldsiedlung -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 23.10.2020 gegen 05:36 Uhr zusammen mit dem Löschzug 1 zu einem Wohnhausbrand mit „Menschenleben in Gefahr“ in die Waldsiedlung alarmiert. Die ersten Erkundungen zeigten ein Mehrfamilienhaus dessen Treppenraum verraucht waren. Der Angrifftrupp vom LF 10 aus Oberau konnte in der betreffenden Wohnung schnell feststellen, dass es sich um angebranntes Essen auf Herd handelte. Die Wohnungen über der Brandwohnung wurden durch die Feuerwehr geräumt. Eine Person musste mit leichter Rauchvergiftung dem […]

    • Unterstützung DLAK Florstadt -

      Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 05.10.2020 gegen 13:07 Uhr mit der Sonderschleife DLK 23/12 zu einem Wohnhausbrand nach Nieder Florstadt alarmiert. Als wir dort ankamen hatten die Kameraden aus Florstadt bereits erkundet, dass zur Zeit niemand in dem Haus wohnt, da es aus Renovierungsgründen leer steht. Es kam Rauch aus den Fenstern im ersten Obergeschoß. Daher wurde nach Absprache mit der Einsatzleitung die DLK in Stellung gebracht und das Gebäude von außen mit der Wärmebildkamera […]

    • Vermeintlicher PKW Brand A45 -

      Am Sonntagmorgen, den 06.09.2020 wurde der Löschzug 2 der Gemeinde Altenstadt gegen 08:13 Uhr zu einem PKW Brand auf die A 45 zwischen Florstadt und Wölfersheim alarmiert. Dort angekommen stand ein PKW auf der Standspur, es war aber kein Rauch oder Feuer zu sehen. Der Motorblock wurde mit einer Wärmebildkamera überprüft, ohne Befund. Die Einsatzstelle wurde währenddessen mit dem VSA Abgesichert. Ein Ölfleck unter dem Motorblock wurde mit Bindemittel aufgenommen. Da es sich wohl um […]

    • Feueralarm Altenstadt -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 28.08.2020 gegen 11:44 Uhr zu einer Rauchentwicklung beim Reiterhof Messerschmitt in Altenstadt alarmiert. Dort angekommen wurde in einer Gartenanlage ein Feuer entdeckt, die Besitzer des Gartens waren ebenfalls vor Ort. Nach Rücksprache handelte es sich um ein Nutzfeuer. Da weder die Feuerwehr noch die Leitstelle in Friedberg eine Meldung darüber vorliegen hatten, wurde dies über den ELW Altenstadt mit dem Bürgerbüro der Gemeinde Altenstadt abgeklärt, dort lag die […]

    • Ölspur Altenstadt -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 27.08.2020 gegen 14:48 Uhr zu einer Hilfeleistung auf den „Schotterparkplatz“ an der Altenstadthalle alarmiert. Dort angekommen stand ein Mercedes ML mit einer defekten Dieselleitung. Die Feuerwehr stellte vom HLF 20/16 eine Schuttmulde unter und beseitigte eine Dieselspur in der Einfahrt zum Altenstadthalle, sowie an der Abfahrt der A45 von Hanau herkommend. Nach ca. 35 Minuten war Einsatzende. Der ADAC wurde vom Fahrzeughalter zum Abschleppen bestellt.

    • Verkehrsunfall A45 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 26.08.2020 gegen 13:29 Uhr zu einem „VU“ auf die A 45 Fahrtrichtung Hanau alarmiert. Dort angekommen waren an dem Unfall zwei PKWs beteiligt, wovon ein Fahrzeug auf dem Dach lag. Der Rettungsdienst und sogar der Rettungshubschrauber aus Frankfurt waren bereits vor Ort und haben sich um die 3 mittelschwer und eine schwerverletzte Person gekümmert. Nach der erster Rücksprache vor Ort, waren keine Personen mehr in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. […]

    • Gefahrgutalarm Ortenberg -

      Der Gefahrgutzug der Gemeinde Altenstadt wurde am 15.08.2020 gegen 17:25 Uhr zu einen Einsatz nach Ortenberg an einen Teich in der Nähe der Rotlippstraße gerufen. Hier wurde eine bläuliche Flüssigkeit auf dem Gewässer gemeldet. Nach dem der Gefahrgutzug sich am Feuerwehrhaus Altenstadt gesammelt hatte und der GW-L mit schwimmfähigen Bindemittel geladen war, setzte sich der Zug in Richtung Ortenberg in Bewegung. Dort angekommen wurde mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr Ortenberg die Lage abgesprochen und der […]

    • Neue Einsatzberichte online! -

      So nach knapp einem Monat meldet sich die Feuerwehr Altenstadt auch mal wieder mit neuen Einsatzberichten 🙂 Schaut doch mal rein… http://ff-altenstadt.de/einsaetze/ Sorry wenn die News manchmal nicht so schnell wie gewohnt auf der Website erscheinen aber auch unser Web-Admin hat manchmal Urlaub 😉

    • Vermeintlicher LKW-Brand A45 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 03.08.2020 gegen 09:45 Uhr zu einem LKW Brand auf die A45 zwischen Altenstadt und Florstadt alarmiert. Die Strecke wurde von der Feuerwehr abgefahren und es konnte kein brennender LKW oder ein Pannen LKW gefunden werden auch auf der Strecke zwischen Florstadt und Altenstadt nicht. Somit wurde der Einsatz abgebrochen.

    • BMA Altenstadt -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden zusammen mit dem Löschzug 1 zur einer BMA Auslösung am 31.07.2020 gegen 11:40 Uhr nach Altenstadt alarmiert. Am Objekt angekommen wurde die Linienlaufkarte gezogen und der Bereich überprüft. Hier konnte schnell erkundet werden, dass es sich um angebranntes Essen auf einem Herd gehandelte und der Bereich durch die Mitarbeiter vor Ort bereits durch öffnen der Fenster gelüftet wurde. Somit konnte der Einsatz schnell beendet und die Brandmeldeanlage zurückgestellt werden. […]

    • Rundballenbrand Teil 3 -

      Die Feuerwehren Altenstadt und Rodenbach wurden am 29.07.2020 gegen 13:20 Uhr nochmal zur selben Einsatzstelle mit den Rundballen alarmiert. Dort angekommen war zu erkennen, dass durch den Wind es wieder ganz leicht aus dem zum Teil eingearbeitetem Stroh in der Erde noch Rauch aufstieg. Der Landwirt kam ebenfalls noch einmal zur Einsatzstelle. So beschloss man gemeinsam das ganze Gebiet nochmal gut zu Wässern und man beauftragte den Landwirt das Stroh nochmals einzuarbeiten. Gegen 15 Uhr […]